China-Austausch #8 | Wie Chinesen essen

Falls du einmal in das Vergnügen kommen solltest, China einen Besuch abzustatten, solltest du, jedenfalls was das Essen angeht, am besten alles vergessen, was dir deine Eltern als Kind beigebracht haben: Nicht Schmatzen, nicht Spucken, nicht Rülpsen. Denn das Verhalten in China beim Essen stellt das genaue Gegenteil zu den deutschen Tischmanieren dar. Zur Veranschaulichung, hier ein Beispiel: Vor dir liegt eine ganze Krabbe. Natürlich zubereitet und „essfertig“, sozusagen, aber eben nicht auseinandergenommen. Wie also isst man das jetzt? Und wo fängt man an? Eigentlich ist es ganz einfach. Erst auf die Schale beißen, dann das Stück abbeißen, nun die essbaren Teile im Mund herausfiltern und den Rest auf den Tisch spucken (Krabbe war definitiv nicht mein Lieblingsessen), schlucken. Fertig. Ebenfalls wichtig ist es beim Essen zu Schmatzen. Gern auch mit offenem Mund. Denn das zeigt, zum Beispiel den Gastgebern, dass es dir schmeckt. Bevor du deine Reise nach China antrittst, solltest du außerdem lernen, wie man mit Stäbchen isst. Dann kommt es nicht zu peinlichen Situationen, in denen du nach Messer und Gabel fragen musst (die du in den seltensten Fällen bekommen wirst).

Schulessen
Schulessen

Zu einer Suppe bekommt man natürlich einen Löffel. Aber auch der ist nicht unbedingt nötig, einfach aus der Schüssel trinken (und dabei geräuschvoll schlürfen), ist überhaupt kein Problem. Ich muss ehrlich zugeben, dass mir das Essen mit den Stäbchen am Anfang nicht leicht gefallen ist (was meinen Gastvater wirklich sehr amüsiert hat, er meinte dann mit einer Handbewegung, ich solle das Essen einfach aufpiksen, hat gut geklappt). Was mir an einem chinesischen Essen sehr gut gefällt, ist (neben dem Geschmack natürlich) die große Auswahl an Speisen, die in kleinen Schüsseln auf einem runden Tisch mit einer Drehscheibe serviert werden. Manchmal stehen an die 15 Schüsseln oder mehr auf der Scheibe, gefüllt mit verschiedenem Fleisch, Gemüse, Tofu, Nudeln usw. Die Scheibe ist ständig in Bewegung, damit jeder alles probieren kann.

typisches chinesisches Essen
typisches chinesisches Essen

Dadurch ist das Essen viel geselliger und dauert länger als in Deutschland. Wir hatten einfach mehr Zeit, um zu genießen.

2 Gedanken zu “China-Austausch #8 | Wie Chinesen essen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s