Rezepte für Reisende | BPK – Backpackerküche

Aus gegebenem Anlass – meinem Work&Travel Aufenthalt in Neuseeland – wird auf diesem Blog in nächster Zeit eine neue Reihe entstehen, in der ich euch Rezepte vorstellen möchte, die mit wenigen Zutaten und geringem Aufwand einfach zuzubereiten sind. Backpacker haben in der Regel nicht viel Geld und Zeit, aufwändig zu kochen oder zu backen. Aber es gibt trotzdem viele Möglichkeiten, sich ausgewogen (vielleicht sogar gesund) und lecker zu ernähren. Seid gespannt auf viele kreative Eigenkreationen 🙂

Hier findet ihr das erste Rezept der Reihe.

2 Gedanken zu “Rezepte für Reisende | BPK – Backpackerküche

  1. Hallo meine Zuckerpuppe, hoffentlich sind deine Behausungen nicht so „pekich“ wie die in Ithaka. Wenn ich deine Blogs lese, kommt es mir vor, als ob ich dir über die Schulter schaue. Im Auen-Land wäre ich ja auch gern hin und wieder mal. Umarm´ Dich, Deine Mama

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s