Herzhafte Pizzamuffins

Ich liebe es, Muffins zu backen! Wenn man sein ideales Grundrezept gefunden hat, können experimentierfreudig alle möglichen (selbsterdachten) Variationen ausprobiert werden. Diese herzhafte Variante ist einfach klasse, wenn ihr kurzfristig angekündigten Besuch erwartet. Schnell gemacht, und mit einem Salat ein super leckeres Abendessen. Außerdem sehen sie toll aus 🙂 Viel Spaß beim Nachbacken und guten Appetit!

Ihr braucht (für circa 9 Stück):

* 60 g flüssige Butter
* 2 Eier
* 80 g Vollkorndinkelmehl
* 30 g Speisestärke (z.B. Mondamin)
* 2 TL Backpulver
* 100 g Joghurt
* eine kleine Dose Tomatenmark
* 3 kleine Tomaten
* eine Handvoll Oliven
* 4-5 EL Kichererbsen aus dem Glas
* ein Schuss Olivenöl
* eine Packung Schafskäse (Feta)
* Salz und Pfeffer
* Gewürze (z.B. Kräuter der Provence)

So geht’s:

  1. Eier verquirlen, Joghurt, geschmolzene Butter und Salz zugeben und glatt rühren.
  2. Mehl mit Speisestärke und Backpulver mischen, mit der Eiermischung zu einem Rührteig verarbeiten. Tomatenmark unterrühren.
  3. Die Tomaten und Oliven klein schneiden, zwei Drittel des Schafskäses mit den Händen zerbröckeln und mit den Kichererbsen zum Teig geben.
  4. Einen Schuss Olivenöl und Gewürze unterrühren.
  5. Die Muffinförmchen randvoll mit dem Teig befüllen, darauf den restlichen Schafskäse verteilen und mit Gewürzen bestreuen.
  6. Bei 180 Grad Umluft für circa 25 Minuten in den Backofen stellen.
  7. Am besten noch warm genießen 🙂

2 Gedanken zu “Herzhafte Pizzamuffins

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s