Girls Night Out(fit)

Was soll ich bloß anziehen? Diese Frage stellen wir uns auch bei einer mehr als großartigen Auswahl in unserem Kleiderschrank. Am einfachsten ist es in diesem Fall, sich ein besonderes Kleidungsstück zu schnappen und es mit Basics zu kombinieren. Roter Rock, schwarzes Shirt, Jacke, eine schöne Halskette, fertig.

IMG_8531IMG_8357

Eine schwarze Lederjacke passt fast immer und hält auch in den späteren Abendstunden noch warm. In lauen Sommernächten kann eine leichte Bluse, offen getragen, zur Jacke umfunktionert werden – ist total praktisch und sieht super aus. 🙂

IMG_8415IMG_8424

Enganliegende Röcke sehen in hohen Schuhen besonders toll aus. Es müssen aber nicht immer High Heels sein, schlichte Stiefeletten bilden einen schönen Kontrast und machen das ganze Outfit interessanter.

IMG_8610

IMG_8472IMG_8480

Und schon kann’s losgehen: zu einem langen Mädelsabend in der Stadt, einer Party mit den besten Freunden oder einem gemütlichen Abendessen beim Lieblings-Italiener.

IMG_8560

3 Gedanken zu “Girls Night Out(fit)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s