Neapel, Capri, Amalfiküste

Unser Einblick in das neapolitanische Leben blieb klein, wir waren mehr in der Umgebung unterwegs: auf der Insel Capri, dem Vesuv und dem Pfad der Götter, einem Wanderweg, der entlang der Amalfi-Küste herrliche Ausblicke bietet. Mit den Bildern möchte ich von unserer kleinen Reise erzählen.

Weiterlesen

Norwegen | Irgendwo zwischen Evje und Kristiansand

Nach Zimtschnecken und Zigaretten stand ich auf, nahm meine Kamera und stapfte zwischen den Wohnwagen hindurch …

Weiterlesen

Sechs gute Gründe für einen Ausflug nach Andalusien

Wir mussten nicht weit laufen zum Strand, kaum fünfzehn Minuten und das Meer lag vor uns wie ein Spiegel, der von einigen Wellen durchbrochen das dunkle Blau des Himmels reflektierte. Die Ebbe hatte das Wasser ein Stück zurückgedrängt und die wenigen Menschen, die außer uns am Abend spazieren gingen, bewegten sich fast außer Sichtweite.

Weiterlesen

Tabuthema: Auslandsaufenthalt abbrechen #2

Es scheint viele Reisende zu geben, die überlegen, ihren Aufenthalt im Ausland abzubrechen. Und nicht weiter wissen, in dieser ätzenden Entscheidungsphase feststecken oder einfach nach Erfahrungsberichten suchen. Viel zu selten wird über dieses Thema gesprochen, ein Grund mehr, es an dieser Stelle erneut aufzugreifen.

Weiterlesen

Roma! Ich vermisse dich

Diese Stadt lebt! Aber ohne Kreislauf-Tropfen und einer großen Portion Sonnencreme lässt es sich dort im Sommer kaum aushalten. Verbringt eure Zeit nicht nur in …

Weiterlesen

Dichter Nebel und schneebedeckte Strände | Urlaub in Dänemark

Manche Tage waren weder dunkel noch hell, und es schien, als sei alles in ein klares Blaugrau getaucht.

Weiterlesen

Stadt, Land, Meer – Fünf Tipps für Urlaub in Deutschland

Wandern in der Rhön. Klingt erst einmal öde. Klingt nach Regenwetter, unspektakulären Wegen durch den Wald und Blasen an den Füßen. Aber weit gefehlt! Die Rhön wird auch „Land der offenen Fernen“ genannt, und ich weiß jetzt, warum.

Weiterlesen