Roma Capitale | Outfit

Völlig verschwitzt und kurz vor dem Kreislaufzusammenbruch bogen wir in eine enge Seitengasse ein. Abseits der Menschenmassen warfen die Häuser lange Schatten und die Luft war zwar kühler, aber kaum frischer. Rote Motorräder standen in einer langen Reihe auf der einen, Fahrräder auf der anderen Seite. Wir spazierten vorbei an winzigen Plätzen mit Springbrunnen und Häusern, deren bewachsene Dachterrassen zum Ausruhen einluden. Immer weiter liefen wir, bis tief hinein in das weit verzweigte Netz der Straßen und Gassen Pariones.Weiterlesen »

Funchal | Frühlingsinsel Madeira #2

Willkommen zurück im Paradies! Sonnenschein und (Blüten-) Meer inklusive. Ich bin mir absolut sicher, dass Madeira das Paradies ist. Denn hier gibt es den leckersten Espresso der Welt. Ich scherze nicht, noch nie habe ich einen so guten Espresso getrunken, wie in der Hauptstadt Madeiras, Funchal. Leider sind wir auch bei der riesigen Auswahl an süßen Stückchen schwach geworden. Leider, weil sie schätzungsweise einen ganzen Tagesbedarf an Kalorien decken und man sich deswegen ein zweites Stück verkneifen muss. Leider, weil ich jetzt weiß, wie gut sie schmecken, und mein Magen schon bei dem Gedanken anfängt zu knurren.Weiterlesen »

Caniço de Baixo | Frühlingsinsel Madeira #1

Dezember ist normalerweise ein Inbegriff für: Plätzchen ohne Ende, Duftkerzen und Film-Abende mit Wärmflasche. Vergangenes Jahr wurde die gemütliche Adventszeit kurz unterbrochen. Und zwar durch einen sehr (!!) spontanen Urlaub auf Madeira, einer kleinen Insel nahe der marrokanischen Küste. ♥ Auch bekannt als Frühlingsinsel ist Madeira ein Blumen-Paradies. Es blüht dort das ganze Jahr über. Und wie wunderschön es blüht!! Wir haben jedenfalls nicht schlecht geguckt, als wir, im Winter gestartet, vom Frühling empfangen wurden. Weiterlesen »

Gendarmenmarkt | Berlin #1

Zufällig sind wir, nach einem kleinen Spaziergang durch Berlin (einfach immer der Nase nach, ohne Ziel – und ohne Plan) hier gelandet. Alle Wege führen zum Gendarmenmarkt. 😉  Die Sonne ging gerade unter, ein Straßenmusiker spielte Frank Sinatras „Fly Me to the Moon“. Mein neuer Berlin-Lieblingsplatz.

Kulinarische Highlights Berlin | Vietnamesisch, Arabisch, Mexikanisch

Was machen beste Freundinnen aus einem kurzen Ausflug in die deutsche Hauptstadt? Ein kulinarisches Highlight! Wir haben uns in drei Tagen durch sämtliche Nationalitäten gefuttert, typisch mexikanisches, italienisches, vietnamesisches, amerikanisches und arabisches Essen probiert. Lecker war es überall. Ohne Witz – noch nie habe ich SO unfassbar gute Falafel gegessen. Für Genießer wie mich der Himmel auf Erden! Wer einen Berlin-Urlaub plant, sollte hier unbedingt vorbeischauen:Weiterlesen »

Madeira Snippets | Bewegte Bilder

Hey Leute, wie geht’s euch? Ich freue mich sehr über mein erstes kleines Video auf dem Blog. Tatsächlich ist es auch der allererste Versuch, Eindrücke und Erlebnisse in bewegten Bildern festzuhalten. Seid also gnädig mit mir, es ist keinesfalls perfekt. Dafür aber ein Vorgeschmack auf die Beiträge, die noch kommen werden (mit unzähligen Fotos) – […]

Schlachtfeld von Verdun

In der Schule gehörte ich zu denjenigen, für die Vergangenes ruhig in der Vergangenheit bleiben konnte. Geschichtsunterricht? Total langweilig. Bestimmt lag das nicht nur an mir, sondern auch den Lehrern und dem Lehrplan (Zweiter Weltkrieg und DDR bis zum Abwinken). Jetzt bereue ich es, nicht besser aufgepasst zu haben (und das schreibe ich nicht, weil mein Blog ab jetzt „Prädikat besonders wertvoll“ tragen soll). Unsere Geschichte ist oft unheimlich spannend. Schade, dass ich das erst jetzt richtig erkannt habe. 😉Weiterlesen »