fall leaves

Und auf einmal fehlen dir die Worte, du weißt gar nicht, was du sagen sollst. Du willst dringend etwas loswerden, aber es geht einfach nicht. In Gedanken formst du einen Satz, du versuchst es, deine Lippen bewegen sich und trotzdem ist kein Ton zu hören. Stille.

Weiterlesen

Mit Poncho, Regenschirm und guter Laune | Outfit

Wer mag es im Herbst auch gern warm, weich und kuschelig? Da bin ich sicher nicht die Einzige. Deswegen, und weil er jedes Outfit zu etwas Besonderem macht, liebe ich meinen Poncho. Einfach über (die drei Wollpullover) geworfen und fertig. Die Regenfestigkeit ist das einzige Manko. Sie ist nämlich absolut nicht vorhanden. Vor allem um…

Weiterlesen

mitternächtliches UPDATE und sechs Oktober-Favoriten

Hui, schon sechs Tage – die mir vorkommen wie ein ganzer Monat – nix mehr gepostet. Ich scheine endgültig im Bloggeruniversum angekommen zu sein. Mit unbändiger Lust einen Beitrag zu schreiben sitze ich nun da, um 23:58 Uhr, und weiß nicht, worüber ich eigentlich schreiben soll. Geht es einigen von euch auch manchmal so? Vielleicht…

Weiterlesen

Waldspaziergang zum Herbstanfang II

Herbst Die Blätter fallen, fallen wie von weit, als welkten in den Himmeln ferne Gärten; sie fallen mit verneinender Gebärde.

Weiterlesen

Von der höchsten Kunst der Fotografie

Friedrich Dürrenmatt hat einmal gesagt: „Das Wesen des Menschen bei der Aufnahme sichtbar zu machen, ist die höchste Kunst der Fotografie“. Menschen richtig in Szene zu setzen ist viel schwerer, als Landschaften oder Gegenstände zu fotografieren. Sie bewegen sich, sehen nie gleich aus und verhalten sich vor der Kamera oft nicht natürlich, also ihrer Persönlichkeit…

Weiterlesen

Fünf Ideen für ein verregnetes Herbstwochenende

Drei Tage ununterbrochen Regen. Nicht ein Sonnenstrahl dringt durch die Wolkendecke am Himmel. Haus oder Wohnung können wir nur mit einem überdimensionalen Regenschirm und Gummistiefeln verlassen. Am besten aber gar nicht. Toll, denken wir uns am ersten Tag, richtiges Herbstwetter. Ab auf die Couch mit einem guten Buch und einer heißen Schokolade. Mal so richtig…

Weiterlesen

Pflaumen-Zimt-Tarte | leicht und lecker

Was wäre ein Sonntag im Herbst bloß ohne Kuchen? Die fehlenden Sonnenstunden müssen dringend durch etwas ersetzt werden, das ebenfalls viele Glückshormone hervorruft. Da kommt das Rezept für diese wunderbare Pflaumentarte gerade recht. Alle faulen Sonntags-Socken werden davon begeistert sein, es ist nämlich ganz und gar nicht aufwändig und mit wenigen Zutaten schnell nachgemacht. (Nur…

Weiterlesen

falling for fall | Outfit

Die Sonne scheint, der Himmel lacht und ich hänge draußen auf unserer Terrasse die Wäsche auf. Eingepackt in Wollsachen, die ich nach genau einer Minute und dreißig Sekunden gar nicht schnell genug loswerden kann. Tja, bis vor Kurzem war es eben noch richtig kühl. Fast schon herbstlich. Morgens musste ich die Heizung aufdrehen und Wollsocken…

Weiterlesen