Von Prioritäten, Bedürfnissen und Verantwortung

Meine Prioritätenliste: Zeit mit Freunden verbringen, studieren (wirklich und wahrhaftig, inklusive langen, komplizierten Vorlesungen und noch längeren, komplizierteren Texten – mehr dazu später), sporteln, essen, fotografieren, noch mehr Zeit mit Freunden verbringen, schlafen, lesen, bloggen. Bloggen. Ganz hinten. Wie konnte das passieren? Tja, es ist passiert. Und ich ärgere mich nicht darüber. Denn Prioritäten verschieben…

Weiterlesen

Mode und Kommerzialisierung

Die meisten Menschen haben heute das Glück, sich so anziehen zu können, wie sie gerade Lust haben. Frauen wie Männer. Der Einzige, der uns daran hindern kann, sind wir selbst. Nicht einmal durch Trends werden wir gezwungen, uns in einer bestimmten Art und Weise zu kleiden. Das war früher anders. In vielen Epochen kleideten sich…

Weiterlesen