Von Tiefkühlpizzen, Vernunft und Kindheitserinnerungen | außerdem: eine Anleitung (Überraschung!) + Outfit

Es ist kurz nach drei (Uhr nachmittags), ich befinde mich auf dem Weg nach Hause, die (bereits offene) Tafel Schokolade in der linken Hand, eine Tiefkühlpizza unter den rechten Arm geklemmt. Wer um alles in der Welt hat diese Dinger erfunden? Sie sind das Gegenteil von gesunder und ausgewogener Ernährung und so. Und deswegen auch…

Weiterlesen

Bunte Blätter, Regenwetter | Outfit (oder: von MODE, STIL und anderen Kontroversen)

Als wir durch den Park spazierten, eine hübsche Stelle zum Fotografieren suchten und meine gute Freundin schließlich die Kamera aus ihrer Tasche holte, fragte sie mich, über welches Thema ich denn später schreiben wolle. Gute Frage. Normalerweise entscheide ich das spontan. Und normalerweise schreibe ich dann gar nicht über Mode (oder Stil oder Trends), sondern…

Weiterlesen

Darf ich vorstellen: die Kreativität | Outfit

Arrrrgh. Ich hasse das. Wenn ich nicht weiß, worüber ich schreiben soll. Wenn ich Lust habe, den Blog mit neuen Beiträgen zu füttern, mir aber einfach kein Thema einfällt, über das es sich zu schreiben lohnt. Das ist, als ob ein schwarzes Loch über meinem Kopf alle Kreativität wegsaugt. Dabei macht es so ein schlürfendes…

Weiterlesen

Zweimal Karo und einmal Overknees | Outfit

Kurz bevor sich der Akku meiner Kamera verabschiedete, entdeckte Esti (ihres Zeichens schnellste Outfit-Fotografin und beste Berlin-Begleitung) diese wunderbare Fassade. Solch rostrote Backsteine machen sich doch toll auf Fotos, was meint ihr? So ha(a)rmonisch. 😉

Weiterlesen

How to be Single | Latzhose

Der Film „How to be Single“ erzählt die Geschichte der jungen Frau Alice, die erleben möchte, wie es ist ein Single zu sein. Sie trennt sich von ihrem Freund, zieht nach New York City und merkt, dass es gar nicht so einfach ist, so auf sich allein gestellt. Letztendlich übersteht sie mit der Unterstützung ihrer…

Weiterlesen